Webdesign aus Hamburg: Michael Rabe

Semantisches HTML

Informationen zur Bedeutung

Semantisch sinnvoll strukturiertes HTML enthält neben den eigentlichen Inhaltselementen zusätzlich Informationen zu deren Bedeutung. Das ist auch für Suchmaschinen wichtig.

Was ist eigentlich Semantik?

Als Teilgebiet der Linguistik ist Semantik die Lehre von der Bedeutung. Das Semantische Web versucht neben den angebotenen Inhalten, zusätzlich Informationen über deren Bedeutung anzugeben. So sollen Computer in der Lage sein die Bedeutung von Texten zu „verstehen“.

Semantisch sinnvoll strukturiertes HTML im Webdesign

Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten um eine HTML-Seite auszuzeichnen. So kann zum Beispiel eine Überschrift kenntlich gemacht werden indem sie per CSS größer und fetter als der übrige Text dargestellt wird. Damit wird allerdings nichts über ihre Bedeutung gesagt. Semantisch sinnvoll wäre dagegen die Auszeichnung als Überschrift erster Ordnung mit dem Element h1 (<h1>…</h1>). Das Element h1 kann mit CSS beliebig formatiert werden, die Bedeutung als wichtige Überschrift bleibt, davon unabhängig, bestehen. Neben dem Element h1 stehen noch die Elemente h2 - h6 zu Verfügung um Überschriften in absteigender Wichtigkeit auszuzeichnen.

Genauso verhält es sich mit der Auszeichnung als kursiv oder bold, die nichts weiter aussagt als das Worte schäggestellt oder fett dargestellt werden sollen. Semantisch sinnvoller wäre die Auszeichnung als wichtig mit dem Element em (englisch emphasis, deutsch: Betonung (<em>…</em>)) oder strong (englisch, deutsch etwa: stark betont (<strong>…</strong>)). Em und strong werden vom Browser standardmäßig kursiv beziehungsweise bold dargestellt, beides kann aber auch per CSS beliebig angepasst werden.

Weitere Beispiele sind die Verwendung von Listen (<ul>…</ul> = ungeordnete Liste oder <ol>…</ol> = geordnete Liste) für die Navigationsbereiche einer Seite oder Tabellen (<table>…</table>) für die Organisation tabellarischer Daten.

Auch die Darstellung der HTML-Beispiele in diesem Text erfolgt als <code>…</code> statt einfach eine andere Schrift zur Hervorhebung zu wählen.

Warum semantisch sinnvoll strukturiertes HTML wichtig ist

Semantisch sinnvoll strukturiertes HTML ist besser lesbar, sowohl für Menschen wie für Maschinen. Der Herstellungsprozess wird vereinfacht und dadurch schneller und kostengünstiger. Die Seiten bekommen eine klare Struktur, was nicht zuletzt Suchmaschinen schätzen die zum Beispiel die wichtigen Schlüsselworte an ganz bestimmten Stellen der Struktur erwarten.

 

Auf dieser Seite:

Informationen über semantisch sinnvoll strukturiertes HTML.

Rufen Sie mich an, Telefon 040-608 892 77 oder schreiben Sie eine E-Mail.

nach oben