Webdesign aus Hamburg: Michael Rabe

Webdesign-Glossar

Wichtige Begriffe aus Webdesign und Internet verständlich erklärt

XHTML

XHTML (Extensible Hypertext Markup Language) ist eine Neuformulierung von HTML 4.01 auf Basis der Auszeichnungssprache XML.

Eine XHTML-Datei besteht aus drei Bereichen: Der Dokumenttyp-Deklaration, dem Head und dem Body.

Beispiel:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<title>Seitentitel</title>
</head>

<body>
<p>Hier steht der eigentliche Seiteninhalt.</p>
</body>
</html>

Rufen Sie mich an, Telefon 040-608 892 77 oder schreiben Sie eine E-Mail.

nach oben