Webdesign aus Hamburg: Michael Rabe

Webdesign-Glossar

Wichtige Begriffe aus Webdesign und Internet verständlich erklärt

RGB

RGB (Rot, Grün, Blau) bezeichnet die Lichtfarben oder auch Bildschirmfarben nach dem additiven Farbmodel. Farbiges Licht wird projeziert, je mehr desto heller wird die Farbe. Wenn alle 3 Farben übereinander projeziert werden, entsteht, je nach Intensität, Weiß beziehungsweise neutrale Graustufen.

Farbwerte werden in RGB bei 8-Bit Farbtiefe von 0 - 255 definiert.

Der Wert 255 entspricht dabei der vollen Helligkeit, 0 entspricht keinem Licht.

Weiß wird mit Rot=255, Grün=255, Blau=255, Schwarz mit Rot=0, Grün=0, Blau=0 angegeben.

Rufen Sie mich an, Telefon 040-608 892 77 oder schreiben Sie eine E-Mail.

nach oben